Khamosh Design

Khamosh-Logo
Abendrobe für Damen von Khamosh Design

Baryalai Khamosh ist ein afghanischer Designer, der 2016, nach einer Gefangenschaft durch die Taliban, mit seiner Familie nach Hannover geflüchtet ist.

In Afghanistan hat Khamosh während seines Studiums (Theaterwissenschaften und Wirtschaft) vier Jahre in einem Modehaus als Designer gearbeitet und dort seine Leidenschaft für Mode entdeckt. In seinem Heimatland hat er heimliche Modenschauen organisiert und seine Kleider gezeigt. Denn in Afghanistan war es ihm nicht möglich öffentlich Frauenkleidung zu designen. 

In Deutschland sieht das natürlich ganz anders aus. Kennen gelernt haben wir Khamosh bei den Vorbereitungen zur Modenschau, Fashion & Dance, die im Oktober 2018 in der Galerie Herrenhausen stattfand. Zum Glück hat ihn seine Integrationsmanagerin der Stadt Hannover (Sabrina Rahimi) dem Organisationsteam vorgestellt. Schnell waren wir begeistert von der Internationalität und Qualität seiner Mode. Wir fingen an, mit ihm zusammen zu arbeiten und seine Mode auf den unterschiedlichsten Shows zu präsentieren.

Khamosh ist außerdem ein super fleißiger Designer, der mit Liebe bei der Sache ist. Wir lieben es, wenn er uns kleine Videos schickt, wie er an Details seiner Kleider arbeitet. Oder wenn er uns ganz enthusiastisch neue Stoffe zeigt, die er entdeckt hat oder neue Stickereien. Er hat immer neue Ideen und setzt Inspirationen in wunderschöne Kleidungsstücke um. 

Wir sind unglaublich dankbar, dass er mit seiner Familie den beschwerlichen Weg zu uns geschafft hat. Wir sind dankbar, dass wir ihn kennen lernen durften und wir genießen es mit einem so fähigen Designer zusammen zu arbeiten.

Khamosh kreiert Kleidungsstücke für Damen und Herren. Vom schicken Business-Outfit, über eine elegante Freizeitbluse bis hin zur herrschaftlichen Abendrobe, verzaubert er uns mit seiner Mode. Die absoluten Lieblinge unserer Kunden sind die fantastischen und hochwertigen Mäntel und Blazer. 

Seine Kollektion, die auch bei uns im HOUSE OF CAMEY zu finden ist, nennt sich „Grenzenlos“. Khamosh verbindet die Trends und die Schnitte der westlichen Welt mit den Stoffen, Stickereien und Applikationen seiner Heimat. Heraus kommt eine sehr moderne und internationale Mode, die die wunderschöne Tradition seiner Heimat perfekt transferiert. Damen und Herren überall auf der Welt sind mit seinen Kleidern modern und zeitlos ausgestattet. Sie sind einfach „Grenzenlos“ – dabei designed und produced in Hannover. 

Im HOUSE OF CAMEY liegen Einzelstücke, die Khamosh für Shows und Projekte angefertigt hat. Unsere Kunden können bei uns Ihre Maße nehmen lassen und bekommen daraufhin ihr ganz persönliches Designerstück auf den Körper zugeschnitten. Wer eins der Einzelstücke direkt mitnimmt, bekommt einen Nachlass auf den Listenpreis von 50 %.